Menü
Allgemein / Filament / Produkttest

Flexible TPU Filamente im Vergleich 2023

Updated 20. November 2023
4.8
(9)

Die Suche nach dem besten 3D-Drucker-Filament kann eine entmutigende Aufgabe sein. Es gibt unzählige Hersteller und sogar mehr Materialien, aus denen man wählen kann.

Wenn du jedoch die richtigen Informationen hast, kannst du die Suche eingrenzen und das für dich beste Filament finden. In diesem Artikel werden wir uns auf TPU (Thermoplastisches Polyurethan) Filament konzentrieren und die Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten von TPU Filament erläutern.

TPU – was ist das?

TPU ist ein Kunststoff, der aus Polyurethan besteht. Er ist sehr flexibel und elastisch und eignet sich daher besonders gut für Anwendungen, bei denen hohe Flexibilität gefragt ist. TPU Filamente sind für 3D-Drucker erhältlich und können in vielen verschiedenen Farben gedruckt werden.

Durch ihre Eigenschaften sind TPU-Filamente ideal für die Herstellung von Schutzhüllen für Smartphones und andere Geräte, die besonders vor Kratzern und Abrieb geschützt werden müssen.

Die Besonderheiten von flexiblen TPU Filamenten

TPU ist ein sehr flexibles und haltbares Material, das für 3D-Drucker verfügbar ist. TPU ist ein Kunststoff, der aus Thermoplasten hergestellt wird. Diese Kunststoffe sind weich und elastisch, was bedeutet, dass sie sehr flexibel sind. TPU ist auch hitzebeständig und kann bei hohen Temperaturen gedruckt werden. Einer der größten Vorteile von TPU ist, dass es sehr widerstandsfähig gegen Kratzer und Stöße ist. TPU ist auch beständig gegen Chemikalien und UV-Licht.

Dies bedeutet, dass Ihre Drucke langlebig sind und nicht so leicht brechen oder verblassen wie andere Materialien. TPU ist ein sehr beliebtes Material für den 3D-Druck, da es so vielseitig ist. TPU kann für fast alle Arten von Druckprojekten verwendet werden, einschließlich Schutzhüllen, Spielzeug, Gehäuse, Gummibänder und vieles mehr. Wenn Sie nach einem flexiblen und langlebigen Material suchen, sollten Sie TPU in Betracht ziehen.

Bei TPU bekommt man verschieden Shore Härten. Die Kollegen haben hier eine schöne Übersicht erstellt, wo man auch direkt alltäglich Vergleiche gezeigt bekommt.

Anwendungsbereiche von TPU

TPU ist ein sehr flexibles und elastisches Polymer, das sowohl in der Industrie als auch im privaten Bereich zum Einsatz kommen kann. So kann TPU zum Beispiel für die Herstellung von Schuhsohlen, Gehäusen für Elektronikgeräte oder Bettdecken verwendet werden. Auch in der Medizin findet TPU häufig Anwendung, beispielsweise als Wundversorgungsstreifen oder als Knorpelersatzmaterial bei Knie- oder Hüftoperationen.

Vor- und Nachteile von TPU Filamenten

PROContra
TPUs sind weniger anfällig für Verunreinigungen und können daher in Umgebungen eingesetzt werden, in denen andere Materialien nicht so lange halten würdenTPUs sind teurer als andere Kunststoffe und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht immer gut
TPUs sind leichter zu recyclen als andere Kunststoffe und können daher einen geringeren Umwelteinfluss habenTPUs können schwer zu verarbeiten sein und die Qualität der Endprodukte kann unter Umständen leiden
TPUs haben eine hohe Verschleißfestigkeit und sind daher ideal für Anwendungen mit hohen Beanspruchungen
TPUs bieten eine gute Kombination aus Steifigkeit und Elastizität und können daher in vielen Anwendungen eingesetzt werden

Die besten TPU Filamente im Jahr 2023: Das aktuell empfehlenswerteste!

Das für mich beste Filament im Bereich TPU ist aktuell:

eSUN Flexibles TPU Filament 1.75mm, 3D Drucker...*
  • 【Flexibles TPU 95A】Härte Shore 95A. Starke Flexibilität. Hohe Belastbarkeit. Hohe Transparenz. Hohe mechanische Festigkeit. Verschleißfestigkeit. Reißfestigkeit. Beugungswiderstand. Beständig gegen Öl, Lösungsmittel und Kratzer. Witterungsbeständigkeit. Chemische Resistenz.
  • 【Stabile Dimensionstoleranz】 Minimale Toleranz und geringes Verziehen, um eine gleichmäßige Zufuhr und stabile Drucke zu gewährleisten, gute Schichthaftung, weniger Fadenbildung, keine Blasen, einfache Handhabung, was zu einer hervorragenden Oberflächengüte führt und hochpräzise ist.
  • 【Verwicklungsfrei und Kein Verstopfen】 Vollständige 1 kg 3D Drucker Filamentrolle, perfekte Rundheit und sehr enge Durchmessertoleranz, überlappt oder verheddert sich nicht. Gut schmelzen, reibungslos und konstant zuführen, ohne die Düse oder den Extruder zu verstopfen, hohe erfolgreiche Druckrate.
  • 【Breite Anwendung】 Flexibles TPU ist strapazierfähiges und dehnbares thermoplastisches Polyurethan. Seine Form kann durch äußere Kraft verändert werden und zurückprallen, wenn die Kraft verschwindet. Weit verbreitet in Schlüsselringen, Einlegesohlen, Uhrenarmbändern, Handyhüllen und mehr!
  • 【Vakuumversiegelte Verpackung】 Filament Nettogewicht: 1 kg. eSUN Filament wird in einem versiegelten Vakuumbeutel mit einem Trockenmittelbeutel geliefert. Halten Sie Ihre 3D-Druckerfilamente einfach in einem optimalen Lagerzustand und frei von Staub oder Schmutz, bevor Sie die vakuumversiegelte Verpackung öffnen.

Jedoch muss man hier sehen, dass es für manche Anwendung nicht perfekt passen kann und man evtl. auf ein weicheres oder härteres wechseln sollte

Als Preisleistungssieger können wir das folgende TPU Filament empfehlen:

In Bezug auf Preis, Verarbeitung und Leistung hat mir dieses Filament am besten gefallen:

OVERTURE TPU Filament 1,75 mm Flexible TPU Rolle...*
  • 【Weiche Filamente mit hoher Elastizität】--- Unser Overture TPU Flexible Filament ist ein Filament auf der Basis von thermoplastischem Polyurethan (TPU), das speziell für die meisten Desktop-3D-Drucker entwickelt wurde. Es hat eine Shore-Härte von 95A und kann sich dreimal mehr dehnen als seine ursprüngliche Länge. Ausgezeichnete Betthaftung, verzugs- und geruchsarm machen diese flexiblen 3D-Filamente einfach zu drucken.
  • 【Verstopfungsfrei, blasenfrei und einfach zu bedienen】 --- Entwickelt und hergestellt mit verstopfungsfreiem Patent, um ein reibungsloseres und stabileres Druckerlebnis mit Overture TPU-Rollen zu gewährleisten. Vollständige Trocknung für 24 Stunden vor dem Verpacken und vakuumversiegelt mit Trockenmitteln in einem transparenten Beutel, blasenfrei und einfach zu bedrucken.
  • 【Maßgenauigkeit und Konsistenz】 --- Fortschrittliche CCD-Durchmessermessung und selbstanpassendes Kontrollsystem in der Herstellung garantieren, dass diese weichen TPU-Filamente strenge Toleranzen aufweisen, Durchmesser 1,75 mm, Maßgenauigkeit 99% Wahrscheinlichkeit +/- 0,05 mm ohne Übertreibung; 1 kg Spule (2,2 lbs)
  • 【Kostengünstige und breite Kompatibilität】--- Mit über 8 Jahren Erfahrung in der Forschung und Entwicklung von 3D-Filamenten und einer monatlichen Produktion von Tausenden Tonnen Filamenten ist Overture in der Lage, alle Arten von Filamenten in großem Maßstab mit Premium-Qualität herzustellen, die dazu beitragen Overture Filament kostengünstig und zuverlässig für die meisten gängigen 3D-Drucker wie Ultimaker, RepRap-Derivate, MakerBot, Makergear, Prusa i3, Monoprice MakerSelect und mehr
  • 【LEBENSLANGE GARANTIE】 --- Egal wann oder warum Sie einen Ersatz oder eine Rückerstattung benötigen, wir helfen! Kein Risiko, uns zu beweisen, dass wir, Ouvertüre, Ihr zuverlässiger Lieferant für 3D-Filamente / Zubehör / 3D-Drucker / 3D-Stifte sind.

Die besten TPUs im Jahr 2023

Die Suche nach dem perfekten 3D-Druckmaterial ist eine Herausforderung, die viele 3D-Drucker-Enthusiasten umtreibt. Es gibt so viele verschiedene Materialien auf dem Markt und die meisten von ihnen haben ihre eigenen spezifischen Anwendungsbereiche.

TPU (Thermoplastisches Polyurethan) ist eines dieser Materialien und es hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. TPU ist ein flexibles Material, das für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet werden kann, von der Herstellung von Gummiband bis hin zu Stoßdämpfern. In dieser Übersicht werden wir uns die besten TPU-Filamente im Jahr 2023 ansehen und herausfinden:

Testsieger
eSUN Flexibles TPU Filament 1.75mm, 3D Drucker...*
ERYONE TPU Filament 1.75mm, 3D Drucker Filament...*
SUNLU Flexible TPU Filament 1.75mm, 95A TPU 3D...*
Preisleistungs-Sieger
OVERTURE TPU Filament 1,75 mm Flexible TPU Rolle...*
Artikeldurchmesser
1.75mm
1.75mm
1.75mm
1.75mm
Drucktemperatur
210 ° C - 240 ° C
200 ° C - 220° C
190 ° C - 220 ° C
210 ° C - 230 ° C
Härte Shore
95-A
95-A
95-A
95A
Filament pro Spule
1 KG
0.5 KG
0.5 KG
1 KG
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
-
Amazon Prime
Preis
37,99 EUR
22,99 EUR
Preis nicht verfügbar
27,99 EUR
Testsieger
eSUN Flexibles TPU Filament 1.75mm, 3D Drucker...*
Artikeldurchmesser
1.75mm
Drucktemperatur
210 ° C - 240 ° C
Härte Shore
95-A
Filament pro Spule
1 KG
Prime
Amazon Prime
Preis
37,99 EUR
ERYONE TPU Filament 1.75mm, 3D Drucker Filament...*
Artikeldurchmesser
1.75mm
Drucktemperatur
200 ° C - 220° C
Härte Shore
95-A
Filament pro Spule
0.5 KG
Prime
Amazon Prime
Preis
22,99 EUR
SUNLU Flexible TPU Filament 1.75mm, 95A TPU 3D...*
Artikeldurchmesser
1.75mm
Drucktemperatur
190 ° C - 220 ° C
Härte Shore
95-A
Filament pro Spule
0.5 KG
Prime
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Preisleistungs-Sieger
OVERTURE TPU Filament 1,75 mm Flexible TPU Rolle...*
Artikeldurchmesser
1.75mm
Drucktemperatur
210 ° C - 230 ° C
Härte Shore
95A
Filament pro Spule
1 KG
Prime
Amazon Prime
Preis
27,99 EUR

Flexibler 3D Druck mit TPU
TPU Filament ist perfekt für flexible Drucke.

Vergleich von TPU, TPE und TPC: Flexible Filamente im 3D-Druck

In der Welt des 3D-Drucks haben flexible Filamente eine wichtige Rolle eingenommen, da sie vielseitige Anwendungsmöglichkeiten bieten. Hier werden wir drei der bekanntesten flexiblen Filamenttypen vergleichen: TPU, TPE und TPC. Dabei werden wir die Unterschiede aufzeigen und dir Beispiele, zu Filamente jeder Kategorie vorstellen.

TPU (Thermoplastisches Polyurethan)

TPU ist das am häufigsten verwendete flexible Filament in der 3D-Druckbranche. Es zeichnet sich durch seine hohe Elastizität, Abriebfestigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Öle und Fette aus. TPU eignet sich hervorragend für Anwendungen, die eine hohe Flexibilität und Strapazierfähigkeit erfordern, wie zum Beispiel Smartphone-Hüllen, Dichtungen oder Schuhsohlen.

  • Overture TPU: Ein sehr populäres und vielseitiges TPU-Filament, das für seine exzellente Druckqualität und breite Palette von Farben bekannt ist.
  • Sunlu Filament: Dieses Filament ist ebenfalls sehr beliebt und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie eine einfache Handhabung beim Druck.
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 OVERTURE TPU Filament 1,75 mm Flexible TPU Rolle... OVERTURE TPU Filament 1,75 mm Flexible TPU Rolle…* Aktuell keine Bewertungen 27,99 EURAmazon Prime
2 TEQStone TPU Filament 1.75mm Schwarz 1Kg Spule 95A... TEQStone TPU Filament 1.75mm Schwarz 1Kg Spule 95A…* Aktuell keine Bewertungen 26,99 EURAmazon Prime
3 ERYONE TPU Filament 1.75mm, 3D Drucker Filament... ERYONE TPU Filament 1.75mm, 3D Drucker Filament…* Aktuell keine Bewertungen 22,99 EURAmazon Prime

TPE (Thermoplastisches Elastomer)

TPE ist eine weitere Art von flexiblem Filament, das sich durch seine Weichheit und Elastizität auszeichnet. Es ist weniger abriebfest als TPU und hat eine geringere chemische Beständigkeit. TPE eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen eine hohe Weichheit und Flexibilität gefragt sind, wie zum Beispiel Spielzeug, Gehäuse oder flexible Kabel.

  • Filaflex by Recreus: Filaflex ist ein sehr weiches TPE-Filament, das für seine herausragenden elastischen Eigenschaften bekannt ist. Es ist in verschiedenen Farben erhältlich.
  • TPE by Oo-Kuma: Dieses TPE-Filament bietet eine gute Druckqualität und ist in verschiedenen Härtegraden und Farben erhältlich.
SUNLU TPU Filament 1.75 mm, Flexible TPU 3D...

Preisleistungsempfehlung Online-Shop

Auf der Suche nach günstigen Preisen für 3D-Drucker und Zubehör? Schau bei Geekbuying vorbei! Sie bieten unschlagbare Preise im Vergleich zur Konkurrenz und sind unsere Top-Empfehlung für all deine 3D-Druckbedürfnisse.

TPC (Thermoplastisches Copolyester)

TPC ist ein weniger bekanntes flexibles Filament, das jedoch eine interessante Kombination aus den Eigenschaften von TPU und TPE bietet. Es ist elastisch und weich wie TPE, bietet aber eine höhere chemische Beständigkeit und Abriebfestigkeit, ähnlich wie TPU. TPC eignet sich für Anwendungen, bei denen sowohl Weichheit als auch Widerstandsfähigkeit gefordert sind.

  • ColorFabb nGen_Flex: nGen_Flex ist ein TPC-Filament, das für seine gute Druckqualität und chemische Beständigkeit bekannt ist. Es ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich und eignet sich besonders für funktionelle Prototypen.
  • Filamentum Flexfill TPC: Flexfill TPC ist ein weiteres hochwertiges TPC-Filament, das für seine einfache Handhabung und hervorragende Druckeigenschaften geschätzt wird.

Fazit: Jedes dieser flexiblen Filamente hat seine eigenen Stärken und Schwächen, abhängig von den Anforderungen Ihres 3D-Druckprojekts. TPU ist aufgrund seiner hohen Abriebfestigkeit und chemischen Beständigkeit die beliebteste Wahl, während TPE für Anwendungen bevorzugt wird, die eine hohe Weichheit und Flexibilität erfordern. TPC hingegen bietet eine interessante Kombination aus den Eigenschaften von TPU und TPE und kann somit eine gute Alternative sein, wenn sowohl Weichheit als auch Widerstandsfähigkeit benötigt werden.

Abschließende Gedanken

Es ist klar, dass TPUs im Jahr 2023 weiterhin eine wichtige Rolle spielen werden. Dank ihrer hervorragenden Eigenschaften sind sie ideal für viele Anwendungen geeignet. Allerdings sollten Sie sich bewusst sein, dass es auch einige Nachteile gibt. Bevor Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, sollten Sie daher genau abwägen, ob die Vorteile überwiegen.

FAQ:

Ist TPU schwieriger zu drucken?

Grundsätzlich ist es nicht schwierig zu drucken. Was etwas schwieriger ist, ist die Arbeit für den Drucker. Denn ein Bowdeneinzug kann mit den weichen Filamenten Probleme haben. Ein Direkt-Extruder hat da leichteres Spiel.

Stellt TPU besondere Anforderungen an den 3D-Drucker?

Grundsätzlich nein. Jedoch empfiehlt es sich, einen Direkt-Extruder zu verwenden. Bei Bowden-Extrudern kommt es schneller vor, dass sich das weiche Material verheddert.

Benötige ich einen geschlossenen Bauraum für TPU und flexible Filamente?

Nein. TPU neigt nicht zum Warping.

Was sind die besten Druckeinstellungen für flexible Filamente?

Die optimalen Druckeinstellungen variieren je nach Filamenttyp und 3D-Drucker. Im Allgemeinen sollten Sie jedoch die Druckgeschwindigkeit reduzieren, um ein besseres Haftungsvermögen und eine höhere Genauigkeit zu erzielen. Eine Temperatur von 220-245°C für den Extruder und 20-60°C für das Druckbett wird empfohlen.

Brauche ich einen speziellen Extruder, um flexible Filamente zu drucken?

Einige 3D-Drucker benötigen möglicherweise einen Extruder, der speziell für flexible Filamente entwickelt wurde. Diese Extruder reduzieren das Risiko von Verklemmungen und erleichtern das Drucken mit flexiblen Materialien. Es ist jedoch auch möglich, flexible Filamente mit Standardextrudern zu drucken, wenn die Druckgeschwindigkeit angepasst und die richtigen Einstellungen gewählt werden.

Welche Anwendungen eignen sich am besten für flexible Filamente?

Flexible Filamente eignen sich hervorragend für Anwendungen, die Flexibilität, Elastizität oder Stoßdämpfung erfordern. Dazu gehören beispielsweise Smartphone-Hüllen, Dichtungen, Schuhsohlen, Gelenke, Schutzausrüstung und Spielzeug.

Ist es schwieriger, mit flexiblen Filamenten zu drucken als mit PLA oder ABS?

Flexible Filamente können etwas anspruchsvoller sein als PLA oder ABS, insbesondere für Anfänger. Die richtige Auswahl der Druckeinstellungen und die Verwendung eines geeigneten Extruders können jedoch dazu beitragen, den Druckprozess zu erleichtern und erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen.

Kann ich flexible Filamente mit anderen Materialien kombinieren?

Ja, es ist möglich, flexible Filamente mit anderen Materialien wie PLA oder ABS zu kombinieren, um Verbundobjekte mit unterschiedlichen Eigenschaften zu erstellen. Dazu müssen Sie einen 3D-Drucker mit Dual-Extrusion verwenden oder die Filamente während des Druckprozesses wechseln.

*Bemerkung: Alle Links sind Affiliate-Links. Ich verdiene etwas an qualifizierten Einkäufen, wenn du dich entscheidest, über diese Links einen Kauf zu tätigen – ohne zusätzliche Kosten für dich! Vielen Dank für deine Unterstützung.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 9

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

2 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Blogheim.at Logo